Die Autovervollständigung

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Dies und Das
  • Beitrags-Kommentare:1 Kommentar

Ist es euch auch schoneinmal passiert?

Ganz Urplötzlich nimmt jemand die Maus und Tastatur eures Computers in die Hand und tippt eine URL im Browser ein.
Was eigentlich ganz unproblematisch wirkt, könnte sich schnell zu einem handfestem Problem entwickeln.

Wenn nämlich die URL’s der Bookmarks und History im Browser aufgeführt werden um evtl. Tipparbeit zu sparen.
(Meistens hat er aber gerade die gesuchte URL nicht mehr im Speicher… Murphy lässt grüßen 🙂 )
Stellt euch das Problem vor, dass ein Rocker der Hells Angels plötzlich als Grünen-Wähler entlarvt wird, oder Roland Kaiser als Techno-Freak. Da würde doch eine Welt zusammenbrechen…

Genau dies scheint das Problem für viele Firefox 2 Nutzer, auch normalsterbliche Menschen, zu sein, welche sich davor scheuen auf FireFox 3 zu wechseln, da er neuerdings auch die Bookmarks durchsucht. (FF2 hat nur URL’s aus der History aufgeführt)

Weitere Informationen gibts hier:
http://winfuture.de/news,49344.html

Alle Firefox 2 Nutzer, die diesen Post lesen, sollten schleunigst Updaten. Denn es wird alles besser mit Firefox 3.5.2.

Aktuell ist einfach alles zu wenig, weshalb alles mehr werden muss.
Zitat Horst Schlämmer

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. konso

    das gleiche hab ich grad auf Klopfers web gelesen^^
    man stelle sich vor,
    ein junges pärchen sucht gerade nach einem ‚Fotografen‘
    und bei den ersten 3 Buchstaben kommt etwa ganz anderes^^

Schreibe einen Kommentar